Deutsch
English

Aktuelles

  • Kulturhistorisches Museum Rostock

  • Kloster zum Heiligen Kreuz, Eingang

Wertvolle Schenkung an das Kulturhistorische Museum Rostock

Helmut Langner beim Einrichten der Bodenstanduhr von 1759

Mehr als 250 Jahre alt ist die Bodenstanduhr, die das Kulturhistorische Museum Rostock heute geschenkt bekam. In der Werkstatt des Rostocker Uhrmachermeisters Andreas Schönfeld entstand 1759 diese schlanke hohe Uhr, deren warmer Glockenton nun im Kloster zum Heiligen Kreuz zu jeder vollen Stunde schlägt.

Diese wertvolle Schenkung verdankt das Kulturhistorische Museum der Fielmann AG Hamburg, die damit erstmalig auch das Kulturhistorische Museum Rostock in den Kreis der durch sie geförderten Museen aufnimmt.

02.10.2017

Öffnungszeiten
Dienstag bis Sonntag
10.00 bis 18.00 Uhr 

Eintritt frei